Kurse
    Unterricht
          Workshops

Musikunterricht mit System,
der Spaß macht!

individuell
     persönlich
          kompetent
 

 

Ekkehardstr. 32a | D-78224 Singen

Staatl. anerkannte private Musikschule
Mitglied im Berufsverband Ekol e.V.

PRESSEBERICHT

 > Home
 > News
 > Wir über uns
 > Pädagogik
 > Unterricht
 > Events
 > Auszeichnungen
 > Probeunterricht
 > Gebühren
 > Ferienplan
 > Kontakt
 
 
 
 
 
 
 
 

. . .

Mitglied im europäischen Berufs-verband Ekol e.V.

. . .

 
zurück zur Übersicht
 

Musikabzeichen-Prüfungen
vom 22.06.-23.06.2013
Das „Sportabzeichen“ für Musikschüler

Erfolgreich beim Europäischen Musikabzeichen in vier Leistungs-stufen: (v.l.n.r.) Lioba Trefs (U1), Florian Drescher, Marko Majesky, Alexandra Muck (jeweils M1), Marian Majesky (U2), Matej Majesky (M2), Daniel Neugebauer (U2). Nicht im Bild Philipp Stengele, Florian Veit (M1), sowie Vanessa Broja (U2).  

Europäisches Musikabzeichen in vier
Leistungsstufen am Sommerkonzert
verliehen

Mit einem glänzenden Auftritt begeisterten die Teilnehmer der Musikschule „musikFORUM2“ Heidrich & Hassler am Sommerkonzert im Kardinal-Bea-Haus das Publikum. Neben interessanten Vorträgen am Klavier kamen auch die Gitarrenspieler in verschiedenen Formationen nicht zu kurz.

Ganz im Mittelpunkt standen die Keyboarder mit ihren Solo- und Ensemblevorträgen, unter ihnen die Preisträger mit ihren Siegertiteln vom Europäischen Jugendwettbewerb Tasto Solo sowie die diesjährigen Absolventen des 10. Europäischen Musikabzeichens 2013 – dem „Sportabzeichen für Musikschüler“ - in vier Leistungsstufen. Diese präsentierten ihre Wahlstücke gelassen noch einmal vor Publikum, denn die Pflichtstücke hatten sie bereits Tags zuvor der offiziell vom Verband bestellten Jury an der eigentlichen Prüfung erfolgreich vorgetragen. Hierzu gehörte auch der notwenige Theorieteil mit Gehörbildung, Harmonie- und Rhythmiklehre und Instrumentalkunde. Gleichzeitig wurden die Prüfungen als interner Wettbewerb unter den Teilnehmern ausgetragen.

Als Prüfungsvorsitzender konnte wieder Alexander Karle von der Musikschule Hochrhein verpflichtet werden, der den Teilnehmern wertvolle Informationen zu ihrem bisherigen Leistungsstand geben konnte. Die Bekanntgabe der Prüfungsergebnisse aller Bestandteile erfolgte nebst Urkundenverleihung mit Leistungsabzeichen in einer feierlichen Stunde im Anschluss an das Sommerkonzert.

Das Prädikat „ausgezeichnet“ erhielt dabei Matej Majesky in der Mittelstufe 2. Mit sehr gut ausgezeichnet wurden in der Mittelstufe 1 Philipp Stengele, Marko Majesky, Florian Veit, in der Unterstufe 2 Vanessa Broja, Marian Majesky und in der Unterstufe 1 Lioba Trefs. Weitere Auszeichnungen gingen an Florian Drescher und Alexandra Muck (Mittelstufe 1), Adrian Fandrousi und Daniel Neugebauer (Unterstufe 2).

Diese Musikabzeichen-Prüfungen werden in Europa einheitlich durchgeführt und gelten als ein neutraler  Nachweis für einen qualifizierten Musikunterricht. Somit konnten die diesjährigen Teilnehmer einen weiteren erfolgreichen Nachweis für ihr persönliches Portfolio als Zwischenstation sammeln.

Auszeichnungen mit Urkunde und Leistungsabeichen  erhielten:

·          Unterstufe 1:
Lioba Trefs

·          Unterstufe 2:
Marian Majesky, Daniel Neugebauer, Vanessa Broja, Adrian Fandrousi

·          Mittelstufe 1:
Alexandra Muck, Florian Drescher, Marko Majesky, Florian Veit, Philipp Stengele

·          Mittelstufe 2:
Matej Majesky

... zur Bildergalerie Sommerkonzert 2013 »  

nach oben  

   
 

 

 
©by musikFOURM 2

Ekkehardstr. 32a | D-78224 Singen | Telefon: +49 (0)7731  6 63 17

Impressum