Kurse
    Unterricht
          Workshops

Musikunterricht mit System,
der Spaß macht!

individuell
     persönlich
          kompetent
 

 

Ekkehardstr. 32a | D-78224 Singen

Staatl. anerkannte private Musikschule
Mitglied im Berufsverband Ekol e.V.

PRESSEBERICHT

 > Home
 > News
 > Wir über uns
 > Pädagogik
 > Unterricht
 > Events
 > Auszeichnungen
 > Probeunterricht
 > Gebühren
 > Ferienplan
 > Kontakt
 
 
 
 
 
 
 
 

. . .

Mitglied im europäischen Berufs-verband Ekol e.V.

. . .


 
zurück zur Übersicht


12. Technics-Musik-Festivel 2000/2001
Bundeswettbewerb der Landessieger

am 29.April 2001 Stadthalle Hilden (bei Düsseldorf)

Erfolgreich beim Bundeswettbewerb

Einen dritten Platz im Bundesfinale - das brachte die zehn jährige Singener Schülerin aus Hilden bei Düsseldorf mit. Anita Siegel trat dort im Bundeswettbewerb der Landessieger in der Altersklasse A für Solo-Keyboard an. Unterrichtet wird sie an der Technics-Musikschule "musikFORUM2" Singen von Axel Heidrich.

Höchstes Spielniveau erbrachten die Teilnehmer im Rahmen des 12.Technics-Musik-Fesivals 2000/2001 beim Bundeswettbewerb der Landessieger in Hilden (bei Düsseldorf). Dies attestierte Prof. Rob Maas von der Musikhochschule Münster, als Vorsitzender eines sechs köpfigen Jury-Teams. Über 70 erstplazierte Teilnehmer aus 15 Technics-Musikschulen aus dem ganzen Bundesgebiet qualifizierten sich über die Regional- und Landeswettbewerbe zu diesem Bundesfinale.

Aufgrund des hohen Spielniveaus und der zum Teil sehr professionellen Beiträge in diesem Jahr, war es für die Jury nicht immer leicht, eine gerechte Punkteverteilung in den Platzierungen zu vergeben. Hier ging es oftmals sehr eng in der Bewertung zu. Die Einteilung der Teilnehmer erfolgte in vier Alterklassen in den Fachbereichen Solo-Keyboard, Solo Digital-Piano und Keyboard-Ensemble. Eindrucksvoll wurde dabei die musikalische Bandbreite elektronischer Tasteninstrumente demonstriert. Gerade in den Ensemble-Klassen zeigte sich, daß gerade der Bandunterricht in den Technics-Musikschulen einen recht hohen Stellenwert besitzt. Mit dem innovativen "POPKEYS"-Schulsystem der Technics-Musikschule lernen diese Schüler ihr Instrument richtig kennen und außerdem noch die Fähigkeit im Ensemblespiel.  Das Programm umfasste dabei das gesamte Repertoire: Klassik, Rock, Pop und Jazz waren auf der Live-Act-Showbühne zu hören. Ein wesentlicher Beitrag lieferte dazu die eigens eingerichtete Laser-Lichtshow, die mit den Teilnehmern entsprechend zu den Spielvorträgen abgestimmt wurden. Wenn man die Überzeugung und den Elan sieht, mit denen sich die Teilnehmer und Schulen auf dieses Bundesfinale vorbereitet haben, wird schnell klar, dass man das Keyboard nicht als kurzlebiges Spielzeug sieht.

Das Bundesfinale, das als Höhepunkt des 12.Technics-Musik-Festivals gilt, bleibt für viele Teilnehmer als ein unvergessliches Bühnenerlebnis in Erinnerung.

nach oben  

   

 

Einen dritten Platz erspielte sich die zehnjährige Anita Siegel beim Bundeswettbewerb der Landessieger im Rahmen des 12.Technics-Musik-Fesival. Aus über 500 Gesamt-Festival-Teilnehmer qualifizierten sich 70 Erstplazierte aus dem ganzen Bundesgebiet über die Regional- und Landeswettbewerbe zu diesem Bundesfinale.

 

 





































 
©by musikFOURM 2

Ekkehardstr. 32a | D-78224 Singen | Telefon: +49 (0)7731  6 63 17

Impressum
Datenschutzerklärung